Wie effiziente Dachsanierung mit BauderPIR funktioniert

Dachsanierung mit BauderPIR – weniger Aufwand bei geringeren Kosten

BauderPIR ist ideal für die nachträgliche Wärmedämmung oder den Dachausbau. Denn dieses moderne Wärmedämmsystem wird von Ihrem Fachhandwerker einfach von außen aufs Dach gelegt – in einem einzigen Arbeitsschritt. Das bringt Ihnen klare Vorteile.

Nur wenige Tage Baustelle
Ein Element auf den Sparren lässt sich schneller verlegen als andere Dämmmethoden. Schon in der Bauphase hat der Regen keine Chance. Mit oder ohne Dacheindeckung.

Kein Schmutz
Da BauderPIR von außen verlegt wird, fällt im Wohnbereich so gut wie kein Staub und kein Schmutz an. Kein Auszug, kein Leerräumen, kein Stress.

Klarer Kostenrahmen
Durch das einfache System (oben aufgelegte Dämmelemente) haben Sie die Kosten im Griff.

Kühle Räume im Sommer
Nach der Sanierung genießen Sie den sommerlichen Wärmeschutz. Erholsam arbeiten, schlafen und wohnen unter dem Dach, ohne Klimaanlage.

Mollige Wärme im Winter
Den hohen Wohnkomfort im Winter spüren Sie sofort: konstante Raumtemperatur, keine Zugluft. Und wenn die Heizkostenrechnung kommt, sehen Sie das Resultat schwarz auf weiß.