Flachdach- Systeme

Versicherungen mit FM-Global

FM Global ist der weltgrößte Sachversicherer aus den USA. Unter anderem gehört auch die Versicherung von Industriegebäuden zu dem Tätigkeitsfeld von FM Global. Gleichzeitig ist FM Global ein Prüfinstitut, in dem Bauteile, Konstruktionen und Systeme hinsichtlich des Gefährdungs­potentials im Gebrauch untersucht werden. 

Um eine Risikoabschätzung der Bauteile vorzunehmen, wird zum Beispiel ein gesamter Dachaufbau in der FM-eigenen Prüfanstalt in Boston untersucht. Es können verschiedene Kriterien dabei getestet werden, wie z.B. ein Windsogtest, Ausreißversuch der Befestiger, Belastungstest, Flammtest, Bewitterungs- und Hagelschlagtest, Wasserdichtheit der Fügenähte der Abdichtung und der Kalorimetertest. Nach dem Bestehen dieser umfangreichen Testreihe wird ein FM approval (Prüfzeugnis) der Klasse 4470 ausgestellt.

FM Global empfiehlt seinen Klienten, im Neubau wie in der Sanierung FM-geprüfte Systeme einzusetzen. Als Gegenleistung setzt der Versicherer entsprechend interessante Prämien für die Gebäudeversicherung an. Bauder hat System­aufbauten der Klasse 4470 untersuchen lassen und die Zu­­lassung erhalten.

Bauder ist der einzige Hersteller, der FM-geprüfte Komplettsysteme aus einer Hand anbietet: von der selbstklebenden Bitumendampfsperre über den Hochleistungsdämmstoff BauderPIR FA bis hin zur Kunststoffdachbahn.

Alle dabei verwendeten Produkte erfüllen die Vorgaben der „harten Bedachung“ und entsprechen der DIN 18234.