IKUNA NATURRESORT Natternbach (Oberösterreich)

Karl May hätte sicher seine Freude daran gehabt, auch wenn die IKUNA NATURRESORT weniger die Klischees rund um Winnetou und Old Shatterhand inszeniert, vielmehr die indianische Kultur authentisch erlebbar macht. Sogar ein echter Comanche/Kiowa ist als Berater und Begleiter in Natternbach präsent.10 Tipis mit hochwertiger Ausstattung, Bad und WC bieten den Freizeitindianern allen erdenklichen Komfort. Auf dem Spielgelände übt man sich im Anschleichen und Bogenschießen, ein Sauna Tipi, Restaurant und viele Wandermöglichkeiten runden das Familien-Abenteuer ab.

Die IKUNA NATURRESORT entstand in 1,5 Jahren Bauzeit von 2014/2015. Die Aussenwände der Tipis sind mit der hochwertigen FPO-Bahn BauderTHERMOPLAN T 20 V abgedichtet und mit dem Polyurethan-Hochleistungsdämmstoff BauderPIR wärmegedämmt.Die einzelnen Wandelemente wurden in einer Montagehalle vorgefertigt und anschließend auf der Baustelle montiert. Die Stöße wurden mit einem BauderTHERMOPLAN T15 Band verschweißt.

Infos: www.ikuna.at


Bilder: Patricia Weisskirchner

Bautafel

Objekt:
IKUNA Tipihotel

Bauherr:
IKUNA Naturresort GmbH

Ort:
4723 Natternbach (Oberösterreich)

Fläche:
2.900 m2 (Tipis)
500 m2 (Haupthaus, Restaurant)

Planung:
Planungsbüro Peham
4085 Waldkirchen

Ausführende Betriebe:
Weisshaidinger Ingenieurholzbau GmbH
4775 Taufkirchen
Holzbau Haderer e.U.
4724 Neukirchen am  Walde

Produkte

Oberlage:
BauderTHERMOPLAN T 20 V
(geklebt)

Wärmedämmung:
BauderPIR FA 140

Dampfsperre:
BauderTEC DBR