Unilever

Als Meisterwerk der nachhaltigen Bauweise konzipiert setzen Behnisch Architekten beim Unilever-Haus diesen Gedanken konsequent auf dem Dach fort. Das ökologische Gebäudekonzept, auf zackenförmiger Grundfläche angelegt, findet seinen Abschluss im großen Gründach oberhalb des sechsten Obergeschosses und betont damit wieder die offene einladende Architektur mit den fließenden Übergängen zwischen Innen und Außen.


Quelle: vdd | Bilder: Baubild, Stephan Falk

Quelle: derdichtebau-TV / vdd

Bautafel

Objekt:
Bürogebäude

Bauherr:
Unilever

Ort:
Hamburg

Fläche:
Terrassen + Dach
ca. 3.750 m2

Planung:
Behnisch Architekten

Ausführender Betrieb:
Fa. Luks & Voigt, Rostock

Produkte

Oberlage:
BauderPLANT E

1. Abdichtungslage:
BauderTEC KSA

Ausserdem:
Bauder VA 4
Bauder Voranstrich