Vergrössern

Preiserhöhung für PIR-Dämmstoffe

Die schlechte Versorgung mit dem Rohstoff MDI zur Herstellung von PIR-Dämmplatten wird von ständig steigenden Kosten des Rohstoffs begleitet. Eine weitere Preiserhöhung um 8-10 % ist deshalb ab 21. August 2017 notwendig.

Die aktualisierte Bauder Preisliste 2017/2 sowie ein Preislistenblatt für PIR-Dämmstoffe steht hier zum Download bereit.

Unser vorrangiges Ziel ist es, Baustellen und Handelsläger mit überschaubaren Lieferfristen zu versorgen. Auf unserer Internetseite informieren wir monatlich über den Stand der Rohstoffversorgung und über die Verfügbarkeit der Fertigprodukte. 

Wir hoffen auf eine Verbesserung der MDI-Versorgung im Laufe des zweiten Halbjahres 2017 und erwarten für 2018 eine deutliche Entspannung.


Pressekontakt

Wolfgang Holfelder
Paul Bauder GmbH & Co. KG
Korntaler Landstraße 63
70499 Stuttgart

Telefon: +49 711 8807-289
Telefax: +49 711 8807-291

wolfgang.holfelder[at]bauder.de

Newsletter

Regelmäßig informieren aber nicht belästigen. Das ist unser Ziel mit dem Bauder Newsletter. Nur drei- bis viermal im Jahr informieren wir Sie mit wichtigen Produkt- und Technikneuheiten rund um das Dach. Seien Sie dabei und immer den entscheidenden Schritt voraus.
HIER ABONNIEREN

HIER ABONNIEREN